Unsterbliche Österreicher

Ein Österreicher bin i
Aus’m Österreicher Land
Das is zwar kein Unglück
Aber doch is’s a Schand

(Kuh, Anton. Der Unsterbliche Österreicher. Verlag Knorr und Wirth, München, Seite 8)

Der in Vergessenheit geratene Satiriker Anton Kuh trifft die momentan prekäre politische Situation auf den Punkt. Die Landesgrenzen dieser Welt könnten willkürlicher nicht gesetzt sein, aber es gibt Dinge, die machen davor keinen Halt. Der Umgang der Regierungen mit diesen Krisen, und die Solidarität die sie (nicht) zeigen, war schon bei Anton Kuh präsent – und nun aktueller denn je.

Wenn es um herrschende Österreicher geht, stechen zwei besonders heraus: Das Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart und Werner Pirchner, quasi eher Anti-Wunderkind dafür autodidaktischer Freidenker, der die Nation empörte mit kritischer und ehrlicher Kunst zu diversen Anlässen. Wir sind uns sicher: Hätten die drei sich nicht alle um ein paar Lebensjahre verpasst, wären sie sich sehr einig gewesen. Und deshalb führen wir unsere unsterblichen Österreicher für einen Konzertabend zusammen.

Moritz Achermann liest anekdotisches und zotiges aus dem Werk „Der unsterbliche Österreicher“ des in Vergessenheit geratenen Satirikers Anton Kuh (1890–1941), umrahmt von Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und Werner Pirchner gespielt von den Klarinettist*innen Christian Spitzenstaetter und Paula Häni. Die Vorstellungen finden als Freiluft-Wanderkonzerte oder durch die Räumlichkeiten von Veranstaltungsorten statt. Die Zuhörer*innen werden während einem einstündigen Spaziergang mit Pirchners und Mozarts Musik durch Kuhs Texte geführt.

Beteiligte

Paula Häni – Organisation + Konzeption sowie Musikerin
Christian Spitzenstaetter – Organisation + Konzeption sowie Musiker
Moritz Achermann – Organisation + Konzeption sowie Sprecher

Dauer

60 Minuten

Honorar

1’400.– Franken (wovon Pro Argovia 500.– Franken übernimmt)

Technische Voraussetzungen

keine

Kontakt

Häni Paula
paula_haeni@hotmail.com
079 734 46 58

Pro Argovia Artist

2022

Veranstalter

Es würde uns freuen, wenn Sie unsere Pro Argovia Artists für ein Engagement berücksichtigen würden. Sämtliche Infos für Veranstalter finden Sie hier.